14. Dortmunder Nachtschicht

Wir bedanken uns bei euch fuer eine tolle Nachtschicht dieses Jahr und freuen uns besonders, dass ca. die Haelfte der Teams komplett durch alle Stationen gekommen ist und so viele von euch bei der Siegerehrung dabei waren.
Ein gutes 3/4 Jahr an Vorbereitung, Raetselerstellung, Testraetseln und Kuchen essen liegt jetzt hinter uns.

Falls ihr es noch nicht gemerkt haben solltet: Gestern war der "offizielle" Anti-Diaet-Tag, daher die Stationspasswoerter, die Stationsorte, die nach Moeglichkeit was mit Essen zu tun haben sollten, die Schokolade, die ihr mitbringen solltet, und unsere Fotos von den Vorbereitungstreffen. :)

Doch auch die beste Planung nuetzt nichts, wenn in der Nacht doch mal was unvorhergesehenes passiert. Gegen 23 Uhr haben wir etwas Panik bekommen, weil das erste Team dann schon irgendwie an Station 11 war. Hacken wir dann lieber schnell noch ein Zusatzraetsel raus, um die Strecke zu verlaengern, oder ist das dann halt so? Die Idee haben wir aber schnell wieder verworfen, weil sich dann herausstellte, dass das "Feld" noch wie geplant bei Station 8-9 rumhing. Also alles gut.

Gegen 5:30 morgens bekamen wir uebrigens einen interessanten Einblick in "Big Data Analysis". Vermutlich weil ein Team mit Google Maps vom Brauereimuseum an der Steigerstrasse zum Depot an der Immermannstrasse navigiert hat, und dann natuerlich zwecks Raetselei die Geschwindigkeit fuer sehr lange Zeit auf 0 reduziert hat, ging Google offenbar davon aus, dass direkt vorm Depot der uebelste Stau stattfinden muesste - in Wahrheit war die Strasse natuerlich komplett leer ;)

Die Gewinner dieses Jahr sind:

  1. CdE Ruhr
  2. H! Potenuse
  3. Sachensucher